In 4 Schritten zu mehr Unabhängigkeit und niedrigeren Nebenkosten auf ihrem Firmengelände.

1 IST-Analyse
Überprüfung ob Ihr Dach für eine Solarstromanlage geeignet ist und welche Strommenge im Jahr damit erzeugt werden kann. Der Standort der Betriebsstätte, die Ausrichtung, Neigung und Größe der nutzbaren Dachfläche sowie die Statik des Gebäudes spielen dabei eine Rolle.

2 Lastprofil
Ermittlung anhand einer Lastkurve, wann Sie im Tagesverlauf wie viel Strom verbrauchen. Das individuelle Lastprofil ist Grundlage für die Dimensionierung Ihrer Solarstromanlage.

3 Potentialanalyse
Um die optimale Größe Ihrer Photovoltaik-Anlage zu bestimmen, wird das individuelle Lastprofil Ihres Betriebes mit der Solarstromkurve für Ihren Standort abgeglichen. Auf dieser Basis wird die Anlagengröße festgelegt, so dass Sie eine möglichst große Unabhängigkeit erreichen.

4. Eigenbedarf
Eine Wirtschaftlichkeitsprognose anhand ihres Strombedarfs und der aktuellen Einspeisevergütung wird erstellt.

Die Analyse wird kostenlos erstellt.
Ich freue mich auf ihre Anfrage